Flohmarkt kehrt Sonntag auf die Bürgerweide zurück – Start in Sommersaison

03. 05. 2019 um 15:47:54 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Wer auf der Suche nach Schnäppchen ist oder ein paar seltene Sachen erwerben will, ist beim großen Flohmarkt auf der Bürgerweide richtig. Der startet diesen Sonntag, 5. Mai, nach der Winterpause in die Sommersaison. Los geht es um 4 Uhr, Schluss ist gegen 14 Uhr.
 
Wer selbst Platzprobleme hat, kann seine Sachen als Verkäufer den neugierigen Kunden anbieten. Mehr als einen Verkaufstisch müssen Händler dafür nicht vorweisen. Die Flohmarktsaison dauert bis einschließlich 8. September. Danach zieht der Markt wieder ins Einkaufszentrum Hansa Carré an der Pfalzburger Straße.
 

Standgebühr liegt bei 6 Euro pro Meter

Händler können über die Theodor-Heuss-Allee zum Markt fahren. Die Standplätze werden von 4 bis 8 Uhr vergeben. Pro Meter Verkaufsfläche werden 6 Euro Standgebühr verlangt. Autos dürfen für 3 Euro direkt am Stand parken, Busse und LKW für 10. Besucherparkplätze gibt es auf der Bürgerwiese. Weitere Infos hält die Homepage Flohmarkt Bremen bereit.
 
Symbolbild: Schnäppchenjäger finden beim großen Flohmarkt auf der Bürgerweide am Sonntag ein umfangreiches Angebot.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare