Fliegende Fäuste und Seilakrobaten: WWE-Smackdown am 12. Mai in der ÖVB Arena

18. 04. 2018 um 16:44:48 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Am 12. Mai ist es soweit, dann geht es in der ÖVB-Arena auf der Bürgerweide hoch her. Chokeslam, Styles Clash oder der Figure Four, die Superstars der WWE werden dem Bremer Publikum ganz besondere Kämpfe präsentieren, darunter auch mehrere Championship-Matches.
 
Mitte Mai gibt sich die Wrestling Elite in Bremen die Ehre. Neben dem amtierenden WWE Champion AJ Styles werden auch Wrestling-Stars wie Shinsuke Nakamura, Charlotte Flair oder The New Day in der ÖVB-Arena in den Ring steigen. Gleich drei Titel-Kämpfe wurden für die Show in der Hansestadt angekündigt, unter anderem für den prestigeträchtigen Titel des WWE Champion.
 

Viel Show und noch mehr Akrobatik

Bei der Show der World Wrestling Entertainment werden akrobatische Showeinlagen mit einer gewissen Portion Dramaturgie gepaart. Wer hier nur von „Fakes“ spricht, hat weit gefehlt. Mitunter ziehen sich die Superstars schwere Verletzungen zu und müssen lange aussetzen. Aktuelles Beispiel: Der ehemalige World Champion Dean Ambrose riss sich im Dezember den Trizeps und fällt jetzt bereits schon mehrere Monate aus.
 
Wer genau in Bremen auftritt, steht noch nicht final fest. Am 17. April gab es in der Live-Show “Smackdown” viel Rotation innerhalb des Kaders, was dazu führte, dass einige Superstars nun für “RAW” an den Start gehen. Wir werden euch bezüglich Updates auf dem Laufenden halten. Tickets sind noch erhältlich, beispielsweise unter www.eventim.de.
 

Wrestlingstadt Bremen

Bremen gehörte in den letzten Jahrzehnten mit zu den größten Standorten Deutschlands in Sachen Wrestling. Erst im vergangenen Jahr verstarb die deutsche Wrestlinglegende Eddy Steinblock im Alter von 61 Jahren. Steinblock wuchs in Bremen auf und war dort jahrzehntelang auf der Matte aktiv.
 
Update 02. Mai: Das finale Line-Up der Show wurde mittlerweile verkündet: AJ Styles, Shinsuke Nakamura, Big E, Kofi Kingston, Xavier Woods, Jeff Hardy, Cesaro, Sheamus, Charlotte Flair, Becky Lynch, Naomi.
 
Foto: Der amtierende WWE Champion AJ Styles mit seinem gefürchteten “Phenomenal forearm” gegen Jinder Mahal.
Quelle: WWE





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare