Fahrzeugbrand am Hauptbahnhof Bremerhaven

02. 06. 2021 um 09:10:33 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Gestern nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem brennenden PKW in die Friedrich-Ebert-Straße gerufen: Das gasbetriebene Fahrzeug stand derart in Flammen, dass bereits die Alufelgen brannten! Die Fenster eines Gebäudes waren wegen der immensen Hitzeentwicklung geborsten und das Feuer drohte, auf die ansässige Postfiliale überzugreifen. Das Gebäude wurde von der Feuerwehr geräumt, da bereits Brandrauch eindrang. Glücklicherweise wurden keine Person verletzt.




Werbung
cambio

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare