Europawahl 2024: So sehen die vorläufigen Ergebnisse im Land Bremen aus

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das vorläufige Ergebnis der Europawahlen in Bremen und Bremerhaven liegt vor: Trotz Verlusten hat die SPD mit 21,5 Prozent hier das Rennen gemacht. Ihr folgt mit 19,8 Prozent die CDU. Den dritten Platz belegen die Grünen mit 16,2 Prozent.

Insgesamt lag die Wahlbeteiligung im Land Bremen bei 57 Prozent. Bei der Europawahl 2019 hatten noch 63 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Mit 21,5 Prozent liegt in Bremen und Bremerhaven die SPD vorne. Im Vergleich zu 2019 hat sie jedoch 3 Prozentpunkte verloren.

Auf dem zweiten Platz folgt die CDU mit 19,8 Prozent (-2,1 Prozentpunkte). Ein deutlich schlechteres Wahlergebnis als noch 2019 haben die Grünen mit 16,2 Prozent eingeholt. Sie haben im Vergleich zu 2019 6,5 Prozentpunkte verloren. Platz vier belegt die AfD, die mit 10,2 Prozent (+ 2,5 Prozentpunkte) ein besseres Wahlergebnis als bei der letzten Europawahl erreicht hat.

 

Das gesamte vorläufige Walergebnis, das sich fortlaufend aktualisiert, kann auch auf der Website der Landeswahlleitung eingesehen werden.

Stadt Bremen:

 

Stadt Bremerhaven:

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert