Eislaufbahn, Almhütte, Winterwald – Vegesack lockt mit Winterspaß

21. 11. 2018 um 17:26:59 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Auch in Vegesack laufen die Weihnachtsvorbereitungen auf Hochtouren. Am Montag, 26. November, startet im Bremer Stadtteil der „Vegesacker Winterspaß“. Auch in diesem Jahr mit dabei ist die überdachte Eislaufbahn, auf welcher im Laufe des Winters rund 98 Teams um den Eisstock-Cup spielen.
 
Für viele Bremer ist Vegesack zur Weihnachtszeit definitiv einen Abstecher wert. Neben dem Schlachte Zauber und dem Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz gilt der Vegesacker Winterspaß als echtes Highlight Bremens. Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Innenstadt zu einer Erlebnismeile. Deko, Kulinarik, Kinderkarussell und festliche Beleuchtung – auch 2018 putzt sich Vegesack heraus.
 
Der Vegesacker Winterwald hat zahlreiche illuminierte Bäume und knapp 10 Meter hohe Tannen, in der Almhütte trifft norddeutsches Weihnachtsfeeling auf bayerisches Alpenglühen und auf der überdachten Eislaufbahn werden sich auch in diesem Jahr Groß und Klein tummeln. Hier findet auch der Vegesacker Eisstock-Cup statt, 98 Teams sind angemeldet und kämpfen um den prestigeträchtigen Pokal.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Sehr schön, die Almhütte erinnert mich ein wenig ans Oktoberfest, da hätte ich etwas anderes erwartet. Z. b den Nordpol auf einer anderen Art 🙂