Diebespaar stiehlt kostbare Halskette – Polizei sucht Täter

20. 08. 2019 um 16:59:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Erst stahlen sie eine Halskette, dann ergriffen sie die Flucht: Ein Diebespaar entwendete im Juni eine wertvolle Halskette aus einem Juweliergeschäft in der Lloydpassage. Heute (20. August) startet die Polizei eine öffentliche Suche nach den Beiden.
 
Am 24. Juni betraten ein Mann und eine Frau gegen 13.45 Uhr das Geschäft. Von einer Verkäuferin ließen sie sich verschiedene Halsketten zeigen. Als sich die Angestellte umdrehte, tat der Mann eine davon in seine Tasche. Nachdem das Duo das Geschäft verließ, entdeckte die Verkäuferin das Fehlen und verständigte die Polizei.
 
 

Täterin mit beigem Kleid unterwegs

Dank der Aussage der Verkäuferin und der Bilder der Überwachungskameras können die Täter so beschreiben werden: Die Frau war etwa 25 Jahre alt, hatte dunkle Haare in Form eines Dutts und eine Sonnenbrille. Sie trug ein knielanges, beiges Kleid mit einem Blumenmuster. Schwarze Leggings und dunkle Turnschuhe (Converse Chucks) vervollständigten ihr Outfit.
 
Ihr Partner soll gut 30 Jahre alt sein. Er besaß eine athletische Figur und dunkle Haare. Er trug eine dunkle, knielange Hose und ein dunkles T-Shirt. Er hatte eine schwarze Aktentasche mit grauer Seitentasche dabei. Hinweise auf die Täter nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362 3888 entgegen.
 
Foto: Diese beiden Halskettendiebe sucht die Polizei. Bildquelle: Polizei.
 




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare