Den Frühling begrüßen – 44. Rudelsingen am 3. März in Bremen

17. 02. 2020 um 15:06:50 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am 3. März 2020 findet im „Modernes“ in Bremen das 44. Rudelsingen statt. Gemeinsam mit den Musikern Simon Bröker und Felix Fleischmann soll bei der 44. Auflage des Kulturformats der Frühling herbeigesungen werden.

Singen macht Spaß, erst recht gemeinsam. Deshalb veranstaltet das „Modernes“ in Bremen regelmäßig ein Rudelsingen, bei dem sich Menschen jeden Alters und Geschlechts zusammen treffen und unbeschwert miteinander feiern und singen. Was genau gesungen wird, bleibt geheim, generell besteht das Repertoire aber aus Klassikern diverser Sparten, darunter Rockklassiker, Schlager, Chansons, Kinderlieder und Radio-Charts. Wer die Texte nicht kennt, muss sich keine Sorgen machen. Diese werden mittels eines Beamers für alle gut lesbar auf eine Leinwand projiziert.

Los geht es am 3. März, um 19.30 Uhr im „Modernes“ am Neustadtswall 28. Karten gibt es zum Preis von 11 Euro im Vorverkauf auf www.rudelsingen.de oder für 12 Euro an der Abendkasse. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr. Auch Videos der letzten Jahre sind auf der Webseite zu sehen.

Bild: Beim Rudelsingen kann jeder mitmachen. Egal welchen Alters oder Geschlechts. Wichtig ist nur die Freude am gemeinsamen Singen. Bildquelle: Rudelsingen GmbH.




Werbung
Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare