„Dein Festmahl“ für Bedürftige – Große Verteilaktion am 15. Dezember

10. 12. 2020 um 13:10:08 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Die Benefizaktion „Dein Festmahl“ wird trotz der Corona-Krise stattfinden. Allerdings anders als bisher. Statt zu hunderten an reich gedeckten Tischen in der Messehalle zu sitzen, wird das Weihnachtsessen für Bedürftige in diesem Jahr mit einer großen Verteilaktion ausgehändigt. Auch Musik und diverse Sachspenden soll es geben.

Bedürftige Bremer und Bremerinnen freuen sich in der Regel das ganze Jahr darauf: Bei der Benefizaktion „Dein Festmahl“, die jedes Jahr im Dezember stattfindet, bekommen sie an reich gedeckten und festlich geschmückten Tischen ein üppiges Weihnachtsessen serviert. Aber nicht von irgendjemandem. Bekannte Persönlichkeiten aus Sport, Politik, Musik oder Unterhaltungsbranche bringen ihnen das Essen an den Tisch. Im vergangenen Jahr waren beispielsweise der Werder-Sportchef Frank Baumann, Schlagerstar Claudia Jung, Schauspieler Oliver Mommsen, der Bremer Bürgermeister und viele weitere zugegen. Auf einer kleinen Bühne wird ein breites Musik und Unterhaltungsprogramm präsentiert, es gibt einen kostenlosen Haarschnitt, auf Wunsch eine zahnärztliche Untersuchung, viele Gespräche und viel Lachen. Die Vierbeiner sind natürlich auch immer willkommen. Auf Wunsch erhalten sie ebenfalls eine ärztliche Untersuchung von Tierärzten vor Ort.

Wegen Corona: Weihnachtsessen-Ausgabe

Nun ist wegen Corona bekanntermaßen alles anders und ein Fest wie in den vergangenen Jahren wäre undenkbar. Gänzlich darauf verzichten wollen die Organisatoren aber nicht. Deshalb soll es in diesem Jahr, am 15. Dezember, eine große Ausgabeaktion geben. Freiwillige Helfer geben in Zusammenarbeit mit der Bremer Tafel, der Caritas Bremen, dem Verein für Innere Mission Bremen und den Bremer Suppenengeln an 16 Stationen Entenkeule, Rotkohl und Kartoffelklöße aus. Auch Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff, Werder Bremen Sportchef Frank Baumann, Radio Bremen Intendantin Dr. Yvette Gerner, Schauspieler Uwe Rhode sowie die Senatorin für Soziales, Anja Stahmann, lassen es sich nicht nehmen, dem Team unter die Arme zu greifen. Prominenz aus anderen Bundesländern wird aus Sicherheitsgründen dieses Jahr aber nicht anreisen.

Musik, Sachspenden und Versorgung für die Tiere

Musikalische Begleitung für die festliche Stimmung gibt es ebenfalls: Sängerin Mia Ohlsen und Elvis-Imitator Guido Elvoice werden an verschiedenen Standorten ein paar Songs zum Besten geben – und auch der Weihnachtsmann schaut für die Kinder vorbei. Neben dem Festmahl werden Schals, Mützen, Hygieneartikel, wasserfeste Rucksäcke und Spielsachen ausgegeben. An die tierischen Begleiter ist ebenfalls gedacht: Von 13 bis 15 Uhr stehen ein Tierarzt und die Bremer Tiertafel auf der Bürgerweide bereit. Alles restlichen Ausgabestationen sind über das komplette Stadtgebiet verteilt.

Um Spenden wird gebeten

Wer die Aktion finanziell unterstützen möchte, kann dies über die Website www.dein-festmahl.de  oder folgendes Spendenkonto tun:

DEUTSCHES ROTES KREUZ Kreisverband Bremen e.V.
Sparkasse Bremen
IBAN: DE07 2905 0101 0086 8482 80
Verwendungszweck: Dein Festmahl




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare