Dein Festmahl 2019 – Bovenschulte, Baumann und Co. bewirten bedürftige Bremer

22. 10. 2019 um 19:42:01 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am 17. Dezember dieses Jahres ab 14.30 Uhr veranstalten das Deutsche Rotes Kreuz (DRK), die ÖVB-Arena und Ranwig Events zum dritten Mal „Dein Festmahl“. Mit großer ehrenamtlicher Unterstützung werden 800 bedürftige Bremer in die Messehalle 4 geladen und von Prominenten sowie zahlreichen Helfern bewirtet und bedient. Zu Essen gibt es ein traditionelles Weihnachtsessen, mit Braten, Klößen, Rotkohl und allem Drum und Dran. Außerdem sind Friseure, Zahnärzte, Tierärzte und viele andere Dienstleister vor Ort und behandeln und bedienen die Bremer Bürger kostenlos.

Ein üppiges Weihnachtsessen, nette Gespräche und sich einfach mal umsorgen lassen. Für viele Bremer Bedürftige ist „Dein Festmahl“ in den letzten drei Jahren zu einem zweiten Weihnachten geworden. Mario Roggow, Projektleiter bei der ÖVB-Arena, erzählte beim Pressegespräch am 22. Oktober einige rührende Geschichten: „Für Viele ist es mehr als einfach nur ein tolles Essen und mal raus aus der Kälte zu kommen.“, erklärt Roggow, „Nach unserem allerersten Fest kam eine Frau auf mich zu und bedankte sich bei mir. Sie sagte, sie habe sich das erste Mal seit vielen Jahren wieder wertgeschätzt gefühlt.“

Prominente servieren das Essen

Wie auch in den vergangenen Jahren haben die Veranstalter eine lange Liste an prominenten Helfern, die den Gästen das Essen servieren werden. Darunter neben dem Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte auch Comedian Benni Stark, Schlagersängerin Claudia Jung, Werder Sportchef Frank Baumann sowie Sänger G.G. Anderson, Schauspieler Oliver Mommsen und noch viele weitere. Nicht nur sie, sondern auch die zahlreichen Bremer Bürger, die sich an dem Event beteiligen machen all dies freiwillig, ohne eine Gage zu erhalten. „Unter den Helfern sind Personen aus allen Gesellschaftsschichten“, so Lübbo Roewer, Pressesprecher des DRK in Bremen. „Von 18-Jährigen, die sich ehrenamtlich beteiligen wollen, bis hin zum Manager, der sich als Kellner anbietet. Viele wollen mithelfen.“

Friseure, Tierärzte und Zahnärzte helfen mit

Im vergangenen Jahr hatten sich mehr als 150 freiwillige Helfer an der Aktion vor Ort beteiligt. Außerdem hatten 28 Firmen mit Sachspenden wie Schlafsäcken, Isomatten und Lebensmittel sowie zahlreichen Dienstleistungen zum Fest beigetragen. Auch dieses Jahr werden unter anderem Friseure, Zahnärzte sowie Fußpfleger und Tierärzte vor Ort sein und sich um das Wohl der Gäste und deren Tiere kümmern. Auch für Kinder gibt es wieder eine besondere Überraschung: Der Weihnachtsmann wird Schulranzen, Stifte und kleine Geschenke verteilen.

Durch Hilfsorganisationen und Streetworker werden eine Woche vor Beginn der Veranstaltung weiße Bändchen verteilt, die nicht nur für den Eintritt, sondern auch als kostenlose Fahrkarte gelten. So hat jeder die Möglichkeit zum Fest hin und auch zurück zukommen. Die Bändchen können auf keinem anderen Weg erlangt werden.

Jeder kann helfen

Wer die Aktion unterstützen möchte, kann sich auf unterschiedlichen Wegen einbringen. Sei es durch eine Geld- oder Sachspende, durch Hilfe beim Auf- und Abbau, durch Kellnertätigkeiten,  Dienstleistungen oder, oder, oder. Über ein Kontaktformular auf www.dein-festmahl.de können Helfer ihre Wunschtätigkeiten angeben. Die Organisatoren melden sich bei jedem einzelnen zurück und besprechen mit den Helfern, welche Tätigkeiten für den Einzelnen am besten in Frage kommen.

Geld spenden oder Fanartikel ersteigern

Wer nicht vor Ort sein kann, aber die Aktion trotzdem unterstützen möchte, der hat die Möglichkeit, eine Geldspende abzugeben oder auf Ebay unter dem Stichwort „Dein Festmahl“ vom 21. bis 30. November Fanartikel zu ersteigern. Darunter befinden sich unter anderem ein handsigniertes Bild des Komikers Otto Waalkes sowie signierte Trikots der Werder-Profispieler.

Geldspenden können unter Angabe folgender Kontodaten geleistet werden:

DEUTSCHES ROTES KREUZ Kreisverband Bremen e.V.
Sparkasse Bremen
IBAN: DE07 2905 0101 0086 8482 80
Verwendungsszweck: Dein Festmahl

 

Wir haben Schlagersängerin Claudia Jung getroffen und ihr einige Fragen zum Event gestellt:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Foto: v.l.: Pressesprecher Lübbo Roewer (DRK), Sängerin Claudia Jung, Nina Ranwig von Ranwig Events und Mario Roggow, Projektleiter der ÖVB-Arena präsentieren einige der Artikel, die es auf Ebay zu ersteigern gibt.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Für Auf- bzw. Abbau am 16.12. bzw. 18.12. hätte ich Zeit – leider nicht am 17.12.2019

28.11.2019