Corona-Testbescheinigungen vom Arbeitgeber

07. 12. 2021 um 08:56:45 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
KX Personal GmbH
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Wie auch andere Bundesländer stellt das Land Bremen eine Corona-Testbescheinigung für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber zur Verfügung. Damit ist es Unternehmen möglich, die vor Ort  durchgeführten Tests zu bescheinigen, wenn die Bedingungen der Testverordnung erfüllt werden.

Ein gültiger Testnachweis kann durch Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber dann ausgestellt werden, wenn die zugrundeliegende Testung durch Personal erfolgt, das die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzt. Es gilt das Vier-Augen-Prinzip, die Testung muss also von einer dritten Person durchgeführt oder vor Ort überwacht werden. Wenn Beschäftigte sich unbeaufsichtigt selbst testen, kann für diese Testung kein gültiger Testnachweis ausgestellt werden, auch wenn die sich selbst testende Person fachkundig ist.

Im Falle eines negativen Testergebnisses kann diese Bescheinigung für 24 Stunden überall dort genutzt werden, wo die Landesverordnung einen aktuellen negativen Test verlangt. Ein EU-konformes Zertifikat in digitaler Form kann jedoch nicht ausgestellt werden, das ist nur in offiziellen Teststellen möglich. Die Testbescheinigung zum Download und weitere Informationen gibt es unter www.gesundheit.bremen.de/corona/corona/arbeitsschutzmassnahmen

Bildquelle: Thomas Reimer / Adobe Stock




Werbung
Finanzbuchhaltung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare