Bülent Ceylan unterstützt „Balu und Du“ – Comedian spendet mit Stiftung 10.000 Euro

20. 02. 2019 um 14:36:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Am Samstag, 23. Februar, tritt der Mannheimer Comedian Bülent Ceylan in der Hansestadt auf. Ceylan engagiert sich schon seit fast zwei Jahren mit seiner Stiftung „Bülent Ceylan für Kinder“ für die jüngere Bevölkerung. Am Wochenende wird er persönlich eine 10.000 Euro Spende seiner Stiftung an das Bremer Mentorenprogramm „Balu und Du“ übergeben.
 
„Wenn Kinder sich geborgen fühlen, wenn sie gefördert werden und Bildungsmöglichkeiten erhalten, dann kommen sie auch nicht vom Weg ab“, so Bülent Ceylan. Seit dem Sommer 2017 ist der Comedian aus Mannheim mit seiner „Bülent Ceylan für Kinder“-Stiftung aktiv und fördert und hilft seitdem zahlreichen Kinder. Am Samstag übergibt Ceylan im Namen seiner Stiftung dem Bremer Mentorenprogramm „Balu und Du“ einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro.
 
In dem Programm werden Metoren (Balus) mit Kinder im Grundschulalter (Moglis) zusammengeführt, um wöchentliche Unternehmungen zu veranstalten. Egal ob Kino-Besuch, plantschen im Schwimmbad oder zusammen kochen, Ziel ist es, dass eine Bindung außerhalb der Familie und dadurch ein positiver Effekt entsteht. Diesen gibt es laut wissenschaftlichen Studien, nachweislich stieg die Konzentrationsfähigkeit und das Empathievermögen der „Moglis“ an und die schulischen Leistungen wurden besser.
 
„Wir freuen uns ungeheuer und sind sehr dankbar, dass die „Bülent Ceylan für Kinder“-Stiftung uns mit einer derart großzügigen Spende unterstützt“, so Projektleiterin Claudia Fantz. „Ich möchte etwas zurückgeben von dem Guten, das ich erfahren habe“, erklärt Bülent Ceylan.
 
Bildquelle: Gaudenz Danuser





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare