Bremerhaven: Gasaustritt in der Schillerstraße

04. 06. 2021 um 09:16:41 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
Erlebnis Bremerhaven GmbH

Die Feuerwehr Bremerhaven wurde gestern am späten Nachmittag in die Schillerstraße gerufen, wo in einem Gebäude Gas ausgestömt war. Vorsorglich wurde die Straße durch die Polizei für den Verkehr gesperrt.

Der ebenfalls zur Einsatzstelle alarmierte Energieversorger konnte eine geringe Gaskonzentration im Keller feststellen und legte die Versorgung für das Haus vorübergehend still. Nachdem die Feuerwehr den betroffenmen Bereich entlüftet hatte, konnte Entwarnung gegeben werden: Eine Gefahr für die Bewohner bestand nicht.

Symbolbild: Gestern rückte die Feuerwehr Bremerhaven wegen eines vermeintlichen Gaslecks aus Bildquelle: Felix Schulke




Werbung
KX Personal GmbH
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Finanzbuchhaltung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare