Bremer Super-Wahltag: Post für 420.000 Wahlberechtigte

15. 04. 2019 um 10:41:05 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Am 26. Mai steht der Hansestadt ein wahrer Super-Wahltag bevor: Über gleich vier Themen müssen die Bewohner der Stadt Bremen abstimmen. Ab heute werden an über 400.000 Bremer die entsprechenden Wahlbenachrichtigungen verschickt.
 
Neben der Wahl des Europäischen Parlaments, müssen die Bremer am 26. Mai auch über die Bremische Bürgerschaft, die Beiräte und über die Zukunft der Galopprennbahn im Bremer Osten („Für unser lebenswertes Bremen – Städtebauliches Konzept zur Erhaltung des Rennbahngeländes im Bremer Osten als Grün-, Erholungs- und gemeinschaftlich genutzte Fläche“) abstimmen.
 
Ab heute, 15. April, erhalten gut 420.000 Wahlberechtigte der Stadt Bremen per Post ihre Wahlbenachrichtigungen vom Wahlamt Bremen. Innerhalb der nächsten Tage sollen alle Wähler versorgt werden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare