Bremer Bäder verschieben Eröffnung des Stadionbads auf 8. Juni

28. 05. 2020 um 12:02:53 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Anders als ursprünglich angedacht, soll das Stadionbad erst am 8. statt wie ursprünglich geplant am 1. Juni als erstes Schwimmbad in Bremen wieder öffnen. Am 15. Juni sollen dann die Freibäder im Westbad und Schlossparkbad sowie das Freibad Blumenthal unter Auflagen öffnen.

Die Temperaturen steigen und somit steigt auch der Wunsch danach, sich im Schwimmbad eine Abkühlung zu gönnen. Trotz der Corona-Krise soll das in Bremen auch bald wieder möglich sein. Am 8. Juni öffnet das Stadionbad als erstes Schwimmbad in Bremen (ursprünglich war der 1. Juni als Öffnungstermin geplant). Weitere Freibäder folgen am 15. Juni. Die Öffnung der Hallenbäder ist ab dem 1. Juli geplant.

Maskenpflicht auf Liegewiesen

Wie der Sender „buten un binnen“ zuerst berichtete, sind zudem andere Öffnungszeiten geplant (jeweils eine Schicht vormittags und eine nachmittags). Auf den Liegewiesen gelte zudem eine Maskenplicht, im Wasser aber nicht. Duschen und Umkleidekabinen bleiben geschlossen. Die Eintrittspreise sollen nach Informationen des Senders aber gleich bleiben.

Bild: Wer einen Besuch im Stadionbad plant, muss sich noch bis zum 8. Juni gedulden.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare