Bremen: Sperrung im stadtbremischen Überseehafen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Die Franziusstraße im stadtbremischen Überseehafengebiet muss vom 09. Juli bis voraussichtlich 20.07.2024 wegen einer dringenden Kanalbaumaßnahme (Notmaßnahme von hanseWasser) in Höhe der Einfahrt des BLG-Autoterminals eingeengt werden. Es steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Wie die VerkehrsManagementZentrale VMZ weiter mitteilt, wird die Engstelle durch eine Baustellenampel geregelt, die verkehrsabhängig betrieben wird. Dennoch ist in den Hauptverkehrszeiten davon auszugehen, dass sich der Verkehr dort zurückstauen wird.

Autofahrer werden gebeten, je nach Verkehrslage und Möglichkeit das Zolltor Wurster Straße zu benutzen.

 

Symbolbild oben: In der Franziusstraße kommt es zu einer Sperrung.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert