Bremen Next Night Vol. 5 – Partynacht in acht verschiedenen Clubs

21. 03. 2019 um 10:05:53 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Bereits zum fünften Mal veranstaltet Bremen NEXT die wilde Partynacht in der Hansestadt. Auch in diesem Jahr, 22. März, nehmen wieder acht Clubs an dem Event teil, insgesamt 30 Künstler sollen den Dancefloor zum Beben bringen. Das Besondere: Partygänger müssen nur einmal Eintritt zahlen und kommen überall rein.
 
Laute Bässe, bunte Farben und heiße Rhythmen: Die Bremen NEXT Night Vol. 5 soll auch in diesem Jahr wieder ganz besonders werden. Am morgigen Freitag, 22. März, nehmen acht Clubs in der Neustadt, im Viertel und im Bahnhofsviertel teil, Headliner in diesem Jahr sind Monkey Safari (01:30 Uhr im Modernes), Cuebrick (02:00 Uhr im Gleis 9), Fox Stevenson (02:00 Uhr im NFF), Vize (um 00:00 Uhr im Gleis 9) und Falk Schacht (01:00 Uhr in der Lila Eule).
 
Insgesamt nehmen 30 Künstler an der Partynacht teil. In folgenden Discos können Feierbiester für acht Euro feiern: Lila Eule, Lagerhaus, Modernes, Römer, Tower, 2raumclub (Ü16), Gleis 9 (Ü16), NFF (Ü16). Zwischen 00:15 Uhr und 06:15 Uhr fährt zudem eine Straßenbahn im 30-Minuten-Takt zwischen den Stationen Hauptbahnhof, Am Brill, Am Neuen Markt, Domsheide, Wulwesstraße, Humboldtstraße und Am Dobben und bringt die Partygänger sicher an ihr Ziel.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare