Brebau-Geschäftsführer beurlaubt

26. 05. 2021 um 08:31:31 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung

Die unlängst aufgedeckte systematische Benachteiligung von Wohnungs-Bewerbern mit Migrationshintergrund bei der Brebau bleibt nicht ohne Konsequenzen: Der ehemalige Finanz-Staatsrat Henning Lühr wurde gestern mit sofortiger Wirkung von der Stadt Bremen (alleiniger Gesellschafter) als Interims-Geschäftsführer der Brebau eingesetzt. Damit ist die Handlungsfähigkeit der Wohnungsbaugesellschaft gewährleistet. Die beiden bisherigen Geschäftsführer der Brebau sind vorläufig von ihrer Tätigkeit freigestellt. Henning Lühr erklärt: “Der Betreib muss weitergehen – es darf beispielsweise keine Verzögerungen bei Bauvorhaben geben.”




Werbung
fotoboxen-bremen.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare