Bierfest 2019: Hillmanplatz wird zum Treffpunkt für Bierspezialitäten

05. 04. 2019 um 16:28:01 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Vom 30. Mai bis zum 1. Juni findet auf dem Hillmanplatz in der Innenstadt das Bierfest 2019 statt. Über 250 Biere aus gut 50 verschiedenen Ländern sind bei der Veranstaltung vertreten und laden zur Kostprobe ein. Neben Bremen tourt das Fest auch in 14 anderen deutschen Städten.
 
„Die Braukultur ist wieder Kult“, so Michael Soms, Veranstalter des Bierfestes. 2013 rief er das Fest ins Leben, das in diesem Sommer neben Bremen auch in Städten wie Berlin, Köln oder Mannheim halt macht. „Dieses Mal haben wir beispielsweise ein Brewcomer-Zelt, in dem einige junge CraftBrauer gemeinsam ihre Brau-Neuheiten vorstellen“, so Sims weiter. Verständlich, denn der Craft-Beer-Boom hält weiter an.
 
Doch nicht nur Craft-Beer gibt es beim Bierfest zu entdecken, die Veranstaltung soll vielmehr „einen Querschnitt der nationalen und internationalen Braukunst aufzeigen“. Neben Bieren aus jungen Brauereien, gibt es natürlich auch Getränke aus traditionellen. Am 30. Mai beginnt das Fest um 17:00 Uhr, am 31. Mai ebenfalls. Am 1. Juni bereits schon um 14:00 Uhr, der Eintritt ist frei.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare