Ausstattung für Schulanfänger: 25.000 Euro für bedürftige Familien

11. 04. 2019 um 10:55:49 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Auch in diesem Jahr schüttet die PSD-Bank Nord eG rund 25.000 Euro für Schulanfänger aus bedürftigen Familien Bremens aus. Ziel ist es, dass die ABC-Schützen direkt mit einem Schulranzen-Set ausgestattet werden können und der Start in das Schulleben reibungslos beginnen kann.
 
Zum zwölften Mal veranstaltet die PSD-Bank Nord eG diese Aktion, bisher konnten 2.660 Erstklässler mit Schulranzen und dazu passenden Etui und Sportbeutel ausgestattet werden. In diesem Jahr werden erneut 250 Gewinner ausgelost und per Post benachrichtigt.
 
Das Antragsformular erhalten Mütter und Väter in allen Kindergärten, dieser muss dann mit einem Einkommensnachweis bis zum 15. April eingereicht werden. Die Spende der Bank kommt auch in diesem Jahr aus dem Gewinnsparen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare