Ausbildungskurs für junge Boxerinnen

17. 09. 2021 um 07:30:47 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Die Boxabteilung von Tura Bremen sucht weibliche Jugendliche für das olympische Boxen: Ab 21. September wird ein Ausbildungskurs nur für weibliche Boxerinnen ab dem zehnten Lebensjahr angeboten. Jede Teilnehmerin darf ein dreimaliges kostenloses Probetraining absolvieren.

Die Ausbildung umfasst folgende Punkte: saubere Technik, taktisches Verhalten, Pratzenarbeit, Partnerübungen, Sparring. Gleichzeitig fördert das Training, Athletik sowie Kondition und ist gut für das Selbstvertrauen. Trainingstag ist jeweils dienstags um 18 Uhr in der Schule am Halmerweg. Am Anfang wird lediglich Sportkleidung benötigt, weiteres Equipment ist nicht erforderlich.

Goldmedaillen satt

Tura Bremen gehört seit Einführung des Frauenboxen im Jahr 2008 zu den erfolgreichsten Vereinen in Deutschland. Bei deutschen Meisterschaften konnten bisher drei Gold- und Silbermedaillen sowie viermal Bronze gewonnen werden, darüber hinaus viermal Gold bei internationalen Turnieren und achtmal Gold bei den Niedersachsenmeisterschaften. Klaus Becker zählt zu den gefragtesten Boxtrainern in Bremen: Bei Tura baute er die Boxabteilung ab 2007 neu auf und feierte als Coach mit seinen Schützlingen zahllose Erfolge, vor allem bei den Frauen.

Bild: Gleichberechtigung der schlagkräftigen Art: Frauenboxen Bildquelle. Tura Archiv




Werbung
cambio

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare