Amazon plant Verteilzentrum in Bremerhaven – 140 neue Stellen sollen geschaffen werden

17. 06. 2020 um 17:28:18 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Nach Angabe des Unternehmens, plant der Versandriese Amazon ein Verteilzentrum in Bremerhaven. Dort sollen 140 neue Stellen geschaffen werden.

Auf rund 20.000 Quadratmetern will Amazon ein neues Verteilzentrum in Bremerhaven errichten. Von dort aus sollen die Pakete von anderen Logistik- und Sortierzentren ankommen und schließlich per Fahrer an die Kunden verteilt werden. Die Inbetriebnahme sei bereits für diesen Herbst geplant.

140 neue Stellen

Für das Verteilzentrum sollen 140 neue Stellen geschaffen werden. Zudem seien 250 Fahrer von Lieferpartnern für die Zustellung vorgesehen. Bereits im vergangenen Jahr hatte Amazon ein Verteilzentrum in Bremen eröffnet. Dort wurden 130 neue Jobs geschaffen. Aktuell arbeitet das Unternehmen zudem an einem Logistikzentrum in Achim. „Gerade in Anbetracht der Entwicklung des Arbeitsmarktes freue ich mich natürlich über das Entstehen von Arbeitsplätzen“, so Bremerhavens Oberbürgermeister Melf Grantz.

Symbolbild: Amazon plant ein neues Verteilzentrum in Bremerhaven. Es soll noch dieses Jahr eröffnet werden. Bildquelle: Fotolia.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare