83-Jähriger fährt Ehefrau tot

29. 09. 2021 um 09:15:55 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung

Tragisches Unglück in Blumenthal: Am Montagvormittag überfuhr ein Autofahrer beim Zurücksetzen seine Ehefrau. Die 81-Jährige verstarb im Krankenhaus.

Der 83 Jahre alte Mann fuhr am Vormittag im Ortsteil Rekum rückwärts aus der Garage und bemerkte nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht, dass seine Frau hinter dem Wagen entlang ging. Die 81-Jährige wurde umgehend in ein Klinikum gebracht, wo sie am Abend verstarb. Die weiteren Ermittlungen dauern an.




Werbung
fotoboxen-bremen.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare