52-Jähriger bei Auseinandersetzung in Vegesack getötet – Festnahme von fünf Personen

24. 09. 2019 um 12:12:41 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am Montagabend gegen 20 Uhr kam es in Vegesack zu einer Auseinandersetzung zwischen sechs Personen, bei der ein 52-Jähriger getötet wurde. Von der Polizei wurden alle weiteren fünf Personen festgenommen. Die Ermittlungen der Mordkommission dauern noch an.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte das Opfer zusammen mit fünf anderen Personen im Garten eines Hauses Alkohol konsumiert. Dabei war es aus bisher ungeklärten Gründen zu einer Auseinandersetzung gekommen, bei welcher der Mann starke Verletzungen erlitt und bewusstlos wurde. Die Feuerwehr wurde alarmiert und Rettungssanitäter versuchten den Mann zu reanimieren, leider ohne Erfolg. Die Einsatzkräfte der Polizei sicherten den Tatort ab und nahmen vier Männer im Alter von 34, 41, 56 und 61 Jahren sowie eine 59-jährige Frau fest. Die Ermittlungen zum Tathergang durch die Mordkommission dauern noch an.

 




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare