3. SeeStadtFest in Bremerhaven – Schiffe zum Anfassen

25. 05. 2018 um 10:51:11 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Hab ihr am Wochenende noch nichts geplant? In Bremerhaven findet zum dritten Mal das „SeeStadtFest“ statt. Unter dem Motto „Landgang Bremerhaven“ wird in der Exklave der Hansestadt ein buntes Fest mit Musik, Essen und vor allem Schiffen gefeiert.
 
In der Havenwelt Bremerhaven tummeln sich vom 24. Mai bis zum 27. Mai zahlreiche Schiffe die zum Anschauen oder auch Anfassen einladen. Zusätzlich fährt die Stadt ein buntes Programm zu Wasser und an Land auf. Am letzten Tag gibt es zudem einen verkaufsoffenen Sonntag des Einzelhandels der Seestadt.
 
Entlang der Wesermündung des Hafens treten Kleinkünstler auf, gibt es Streetfood und maritime Kunsthandwerker. 16 Schiffe sind angekündigt, beispielsweise die Elbe 1, die Sedov oder die Alexander von Humboldt II. Ein Musikprogramm rundet die Veranstaltung jeden Tag ab. Am Freitag geht es um 12 Uhr los, gegen 01:00 Uhr ist das Fest für diesen Tag beendet. Samstags geht es sogar eine Stunde länger, Sonntag dagegen nur bis 20 Uhr.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare