Weihnachtsstimmung in der Waterfront – Anfang Dezember öffnet die Indoor-Eisbahn im Einkaufszentrum

23. 11. 2017 um 17:41:53 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung
Werbung

Die Weihnachtszeit steht mehr als vor der Tür. Auch die Waterfront wird in den kommenden Wochen feierlich geschmückt und bietet Einkäufern und Besuchern ein Extra-Rahmenprogramm zu Weihnachten. Neben Lichterketten und Weihnachtsbäumen gibt es in der Waterfront ab dem 1. Dezember auch eine Indoor-Eisbahn.
 
“Es hat etwas von Magie – das Lichterfunkeln – es herrscht eine ganz besondere Centeratmosphäre und es ist das Highlight des Jahres”, so Center Managerin Kirsten Jackenkroll. Unter dem Motto “Das ist nicht nur Weihnachten, das ist einfach himmlisch.” wird es zur Adventszeit jeden Donnerstag und Freitag einen Einpackservice von 14-19 Uhr geben. Samstags beginnt dieser bereits zwei Stunden früher. Ebenfalls von 12-19 Uhr wird ein gratis Garderobenservice angeboten. Dadurch müssen Besucher ihre schweren Mäntel nicht während des Einkaufes mit sich herum tragen. Gratis wird auch ein Velo-Shuttle zu den Autos in den Außenbereich organisiert.
 

Eisbahn inklusive Schlittschuhverleih

Vom 1. Dezember bis zum 23. Dezember gibt es die Chance für Besucher jeweils von 15 bis 20 Uhr auf der 140qm großen Eisbahn ein paar Runden zu drehen. Schlittschuhe werden in verschiedenen Größen verliehen. Am 2. Dezember und am 16. Dezember gibt es zudem ein Mitternachtsshopping. 120 Geschäfte haben bis 24 Uhr geöffnet und es kann in aller Ruhe geshopped werden. Seit Freitag, 17. November, gibt es bereits einen kleinen Weihnachtsmarkt vor dem Haupteingang der Waterfront. Bis auf den Schlittschuhverleih und die Einpackhilfe sind alle Angebote ohne Gebühr nutzbar. Alle anderen Einnahmen werden im Anschluss an die Weihnachtszeit der Stiftung “Gib Bildung eine Chance” gespendet.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare