WAS, WO, WANN – VERANSTALTUNGEN AM WOCHENENDE IN BREMEN

08. 12. 2017 um 16:37:46 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Am Wochenende haben Besucher und Bewohner der Stadt die Möglichkeit an verschiedenen Orten die Woche ausklingen zu lassen. Wir informieren euch über die interessantesten Events in der Hansestadt und umzu.
 
Noch gut zwei Wochen wird in der Hansestadt überall die Weihnachtszeit eingeläutet. Auf dem Bremer Weihnachtsmarkt habt ihr die Möglichkeit am Freitag und Samstag von 10 Uhr bis 21 Uhr und Sonntags von 11 Uhr bis 20:30 Uhr Crepes, Glühwein oder andere leckere Speisen zu genießen. Vor allem die Schlachte verzückt mit ihrem Zauber die Besucher. Auch für Kinder ist der Weihnachtsmarkt ein Erlebnis: Um 16 Uhr öffnet jeden Tag der Weihnachtsmann seine kleine Hütte am Brautportal neben dem Dom und erfreut sich über vorgetragene Gedichte oder spannende Geschichten.
 

Northern Spirit in Hellwege

Wer es etwas ruhiger mag sollte am 10. Dezember das Heimat- & Kulturhaus Hellwege besuchen. Um 18 Uhr treten dort Northern Spirit auf. Der Kammerchor bestehend aus 20 Sängerinnen und Sängern hat sich auf zeitgenössische Musik spezialisiert und zeichnet sich durch Variabilität der Klangfarben aus. Das Adventskonzert geht bis 20 Uhr und kostet 10 Euro Eintritt.
 

Tag der offenen Tür im Kletterzentrum

Sportlich geht es am Sonntag im Kletterzentrum des Bremer Alpenvereins zu. Um 10 Uhr startet anlässlich des zweijährigen Geburtstags der Tag der offenen Tür. Sportinteressierte haben bis 18 Uhr die Möglichkeit den Klettersport näher kennen zu lernen. Außerdem gibt es die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen des Kletterzentrums zu werfen. Um 11:30 Uhr und um 15 Uhr leiten die Betriebsleiter eine Führung. Der Eintritt ist kostenlos.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare