Studie über das “Könecke & Coca-Cola” Areal vor Abschluss – Nutzungskonzept wird heute vorgestellt

07. 12. 2017 um 12:57:04 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Um 19 Uhr soll heute, 7. Dezember, die Abschlusspräsentation zur Gewerbefläche “Könecke & Coca-Cola” in Hemelingen vorgestellt werden. Die städtebauliche Untersuchung lief ein Jahr und sollte Aufschluss über die kommende Nutzung des Areals geben.
 
Verschiedene Stadtplanungungsbüros haben sich ein Jahr lang mit der Erarbeitung einer städtebaulichen Studie beschäftigt. Es sollte ermittelt werden, wie sich die Rahmenbedingungen des Standorts auf die künftige Nutzung auswirkt. Durch die die Größe und die zentrale Lage bietet das Areal großes Potenzial für die Stadtteilentwicklung Hemelingens.
 

Ergebnisse der Studie heute im Bürgerhaus

Bereits im März dieses Jahres hatten 75 Bürger die Möglichkeit das Areal durch einen Spaziergang kennen zu lernen. Auf dem anschließenden Infoabend wurden mögliche Nutzungen und Entwicklungsziele diskutiert. Auch diese Ergebnissen flossen in die Analyse der Planungsbüros ein. Die Ergebnisse der Studie werden heute im Bürgerhaus Hemelingen in der Godehardstraße 4 vorgestellt.
 
Foto: Das Areal in Hemelingen aus der Vogelperspektive.
Quelle: GeoInfo Bremen





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare