Ole Käuper bleibt bei Werder Bremen

21. 09. 2017 um 12:02:05 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung
Werbung

Ole Käuper verlängert sein Engagement bei der U 23 des SV Werder Bremen. Dies gab der Verein heute, 21. September, bekannt. Für Käuper ist es sein erster Profi-Vertrag, den er unterzeichnet.
 
Zufrieden über die Entscheidung zeigt sich Frank Baumann, bei Werder Geschäftsführer der Sparte Sport: “Wir freuen uns, dass Ole sich dafür entschieden hat, den Weg bei uns weiterzugehen. Gerade in den letzten Wochen hat er mit starken Leistungen überzeugt und zum guten Saisonstart der U 23 beigetragen. Wir sind davon überzeugt, dass er sich in Zukunft zu einem Spieler entwickeln kann, der das Potential besitzt, den Sprung in die Bundesligamannschaft zu schaffen.”
 

Bremer Käuper zufrieden

“Als gebürtiger Bremer war es schon immer mein Traum für Werder in der Bundesliga aufzulaufen”, bekennt Käuper. “Jetzt meinen ersten Profi-Vertrag zu unterschreiben, ist ein erster Schritt dem Traum näher zu kommen. Doch ich weiß, dass es noch ein langer Weg ist. Daher werde ich weiterhin hart arbeiten, um mein Ziel zu erreichen.” Seit 2005 spielt Käuper für Werder. In dieser Zeit durchlief er die Jugendmannschaften des Vereins. Sein Debüt in der U 23 hatte er am 23. Oktober 2015 beim damaligen Drittliga-Spiel gegen Erzgebirge Aue. Bisher absolvierte er 47 Partien in der 3. Liga. Dabei erzielte er ein Tor und bereitete ein weiteres vor.
 
Foto: Ole Käuper hat heute seinen ersten Profivertrag bei Werder Bremen unterschrieben.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare