Frontalzusammenstoß in Bremerhaven – Drei Personen verletzt

10. 04. 2018 um 17:52:23 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Heute Morgen, 10. April, kam es in Bremerhaven zu einem Verkehrsunfall an der Ecke Deichhämme und am Luneort. Dabei wurden drei Fahrzeuginsassen leichtverletzt, die Autos mussten abgeschleppt werden.
 
Gegen 07:00 Uhr war ein 41-Jähriger Mann mit seinem Pkw auf der Deichhämme Richtung Westen unterwegs, als er an der Gabelung am Luneort nach links abbiegen wollte. Dabei übersah er jedoch ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dadurch stieß der 41-Jährige mit dem Auto eines 60-jährigen Mannes zusammen. Durch den Aufprall wurden sowohl die beiden Fahrzeugführer als auch eine 45-jährige Beifahrerin leicht verletzt.
 
Alle drei Verletzen wurden vorsichtshalber in ein Krankenhaus eingeliefert, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Durch den Einsatz musste die Straße Deichhämme für gut eine Stunde gesperrt werden. Auch die Unfallstelle gereinigt.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare