Fahrerin in Emtinghausen übersieht beim Abbiegen Wagen – Drei Leichtverletzte

29. 08. 2017 um 16:29:57 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Zu einem Unfall mit drei Leichtverletzten kam es heute, 29. August, gegen 9 Uhr in Emtinghausen im Landkreis Verden.
 
Eine Autofahrerin fuhr auf einer Landstraße entlang. Als sie links in einen Feldweg abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Wagen. Die beiden Autos stießen zusammen. Dabei erlitten die Verursacherin und die beiden Insassen des anderen PKW leichte Verletzungen. An den Autos entstand erheblicher Schaden. In der Folge musste die Landstraße zeitweilig voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet.
 
Es war bereits der zweite Unfall an der Stelle. Erst im Juli hatte ein Motorradfahrer dort sein Leben verloren.
 
Bild von Nonstop News: Bei einer Kollission wurden heute Vormittag in Emtinghausen zwei Autos schwer beschädigt.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare