Bremen NEXT Night am Freitagabend – Acht Clubs sind dabei

02. 11. 2017 um 11:29:54 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Morgen Abend, 3. November, lädt Radio Bremen Feierlustige in verschiedene Clubs der Stadt ein. In acht unterschiedlichen Locations haben Besucher die Möglichkeit zu verschiedenen Musikgenres zu feiern.
 
Für acht Euro an der Abendkasse bekommt jeder Partygänger ein Festivalbändchen, mit dem er die Chance hat beliebig oft zwischen den einzelnen teilnehmenden Clubs zu wechseln. In die Discos “Tower”, “Lila Eule”, “Schuppen 2” und “Lagerhaus” kommen nur Besucher über 18 Jahren rein. Für 16-Jährige sind die Locations “2RaumClub”, “NFF”, “Gleis 9”, “The Star” vorgesehen. Das Event startet um 23 Uhr.

Drunken Masters legen im Schuppen 2 auf

“Wie holen einige internationale Künstler nach Bremen und haben mehr Locations als bei der letzten Clubnacht”, so Felicia Reinstädt, Redaktionsleiterin von Bremen NEXT. Die bekanntesten Namen sind die Drunken Masters und Visa Vie. Drunken Masters sind zwei deutsche DJs, die mit ihrer Single “Louder” auch international erfolgreich waren. Visa Vie ist eine deutsche Hip-Hop Moderatorin und DJ, die in der “Lila Eule” Deutschrap auflegen wird. Unter den insgesamt 31 Künstlern sind am Freitag auch regionale Musiker vertreten.
 
Foto von Benjamin Diedering: Das DJ-Duo Drunken Masters wird am Freitagabend bei der Bremen NEXT Night auflegen.





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare