54 Schulwegbanner für mehr Rücksichtnahme im Verkehr

25. 07. 2017 um 10:33:00 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Am Donnerstag, 27. Juli, wird in Schwachhausen in der Kirchbachstraße gegen 11 Uhr das erste, weiß-gelbe Schulwegbanner angebracht. 54 Banner sollen im gesamten Stadtgebiet für mehr Sicherheit auf dem Schulweg sorgen.

Um den Schulbeginn am 3. August so sicher wie möglich zu gestalten, werden wieder im gesamten Stadtgebiet auffällige Schulwegbanner mit der Aufschrift “VORSICHT-SCHULANFANG-RÜCKSICHT!” aufgehängt. Die Schriftzüge sollen die Autofahrer zu mehr Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme, Einhaltung von Geschwindigkeiten und stetiger Bremsbereitschaft auffordern.
 

Mit unerwartetem Verhalten rechnen

Wegen der rund 4.400 Schulanfänger müssen Autofahrer mit unerwartetem Verhalten von Kindern und Jugendlichen rechnen. Die Schulwegbanner werden bis zur 34. Kalenderwoche das Verkehrsbild an den Ein- und Ausfallstraßen sowie die Hauptstraßen im Bereich der bremischen Grundschulen prägen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare